ChorDat

Das Programm für die Sängerkreise im ChorVerband NRW

ChorDat wird benutzt, um die Verwaltungsarbeit der Sängerkreise im Chorverband NRW
mit einem Programm zu vereinfachen und den Aufwand zu minimieren.

Die Schatzmeister erhalten den größten Nutzen:  Beiträge, Rechnungen und Buchungen auf Knopfdruck.

"ChorDat" - Verwaltung Sängerkreise   Version 8.9.0  vom 8. Sept. 2017

- Rechnungen und Mahnungen auch ohne Word
-  läuft unter Windows 7, 8 und 10
-  und arbeitet mit Word 97 - 2007 und höher
-  jetzt auch Etikettendruck

-  Neu: Erfassung und Verwaltung von Ehrungen und Kreis-Chortagen mit Einladungen

-Download ist auf dieser Seite nach Benutzer-Anmeldung  verfügbar

 

Neu:
Bereinigung Fehler
Druckfunktion mit PDF
Aktualisierung und Erweiterung ChorDat Email-Modul (SSL-Verschlüsselung eingerichtet)
Freie Texteingabe für Hinweise zur Rechnung
Anpassung Beiträge auch für Sängerjugend
Anzeige der noch offenen Bestandserfassungen
Anzeige Ansprechpartner, falls kein 1. Vorsitzende/r bekannt
Anpassung an Beitrag für Unterchöre

Anzeige der Email-Adressen Vorstände und Chöre
Anpassung an neue Bestandserfassung
Schrift- /Geschäftsführer in Download einbezogen
Splitt-Buchungen
Automatischer kontextabhängiger Buchungstext im Modul Buchführung,
Eintrag zusätzlicher Leistungen bei der Berechnung der Mitgliedsbeiträge.

Fehlerprüfung zwischen Vereins- und Chorstatistik beim Download der Daten vom
Chorverband NRW, damit entdecken Sie die Differenzen im Mitgliederbestand.

Berechnung der Mitgliedsbeiträge nach der neuesten Regelung des Chorverbandes NRW
(Beitragsfrei bei Neuzugang ab Eintritts- und Folgejahr. - Parameter sind einstellbar-
Die Daten wie Beitrittsjahr - und Monat - bleiben auch beim Download der  Mitgliedschöre erhalten.)

Zur Ersteinrichtung werden die beim Chorverband NRW vorhandenen Bestandsdaten Ihres
Sängerkreises auf den PC des Geschäftsführers oder des Schatzmeisters heruntergeladen, wozu
ein automatisiertes Verfahren verwendet wird. Mittels einer eindeutigen Hilfe ist dies in wenigen
Schritten durchführbar, es sind keine besonderen Internetkenntnisse erforderlich.
Die Mitgliederdatei mit den erforderlichen Einzelheiten wie Mitgliedsnummer, Chorname, Vorstand,
Zuschriftenempfänger, Chorleiter, Schatzmeister, Email, Homepage und Mitgliederanzahl wird auf "Knopfdruck" erzeugt.

In fast allen Fenstern und Formularen finden Sie eine kontextbezogene Hilfe mit [F1] -Taste.

ChorDat - Vorteile sind:

Erfassung und Pflege der Mitgliedschöre, Listendruck nach Chorname oder Mitgliedsnummer
Listendruck und Ansicht des Chorleiters der Mitgliedschöre
Listendruck und Ansicht des Schatzmeisters der Mitgliedschöre
Wahl des Schriftverkehrs an Vorzitzende(n) oder Zuschriftenempfänger 
Auswertung und Druck von Jubiläumsdaten
Statistik des Sängerkreises (Chöre, Mitgliederzahlen, Alterstruktur, Entwicklung  etc.) 
Serienbriefe an einzelne Mitgliedschöre oder an alle Chöre
Serienbriefe an einzelne Chorleiter oder an alle Chorleiter
Etikettendruck für Mitgliedschöre, Zuschiftenempfänger, Chorleiter und Schatzmeister
Email-Kontakte zu den Chören
Import / Export-Funktion für Datenübertragung innerhalb des jeweiligen Sängerkreises
Damit Datenerfassung und Pflege nur in einer Hand. Per Email erhalten die anderen
Vorstandsmitglieder den aktuellen Datenbestand, der mit integrierter Importfunktion einfach aktualisiert wird.
Parameter-Einstellung für Beitragsberechnung von neuen Mitgliedschören
Neu: Fehlerprüfung zwischen Vereinsstatistik und Chorstatistik mit Ausdruck
Neu: Lizenzanforderung per Email
Neu: Fördernde Mitglieder
Neu: ext. Datensicherung
Neu: ges. Berechnung bei mehreren Chören im Verein

Die Geschäftsführung pflegt die Daten
Der Schatzmeister hat aktuelle Daten zur Rechnungserstellung
Der Vorsitzende hat aktuelle Adressen

Das optional erhältliche Buchführungssystem für den Schatzmeister beinhaltet:
-  5 Finanzkonten wie Barkasse, Girokonto und Anlagekonto sowie Zwischenkonto für genaue  Kontenbuchung
-  wahlfreie Einnahme und Ausgabekonten (Grundkontenplan vorhanden)
-  Unterschiedliche Handhabung einzelner Geschäftsjahre, Daten werden gespeichert
-  Übernahme der Mitgliedsbeiträge direkt in die Buchführung
-  Einnahme und Ausgabebuchungen sowie Finanzbuchungen zwischen den Geldkonten
-  Laufende Journalanzeige und Anzeige der aktuellen Finanzen
-  Einnahme - Ausgabe Übersicht, verschiedene Druckfunktionen 
-  Rechnungen / Mahnungen an einzelne oder alle Mitgliedschöre 
Versand an Vorzitzende(n) oder Zuschriftenempfänger oder Schatzmeister
-  Jahresbeiträge der einzelnen Chöre nach Mitgliederzahlen werden berechnet
-  Listendruck der zu zahlenden Beiträge und der bezahlten Mitgliedsbeiträge der Mitgliedschöre
-  Rechnungserstellung sowohl für vollzahlende Chöre als auch minderzahlende Mitglieder wie
Kinderchöre mit Wahl nach Chor oder Anzahl der aktiven Mitglieder, damit definierte Rechnungs-
erstellung basierend auf den Daten der aktuellen Bestandserfassung

-   Automatische Erstellung des Kassenberichtes mit Überschussrechnung und Druck der aktiven Konten 
 Voraussetzungen:
Sie benötigen einen PC mit Betriebssystem ab Windows XP und höher, Windows 98 wird nicht unterstützt
und ca. 100 MB freien Platz auf Ihrer Festplatte. Ihr Bildschirm benötigt mindestens eine Auflösung von 1024 zu 768 Pixel.
Ausreichender Hauptspeicher (empf. 512 bis 1024 MB).
Sie sollten das Programm "Word" ab der Version 2000 aus der Microsoft Office-Familie besitzen,
das für Serienbriefe, Rechnungen und Mahnungen notwendig ist und auch
über ein Email-Programm wie Outllook mit einem aktiven Konto verfügen.
ChorDat verfügt über ein eigenes Email-Send-Programm, die Eingabe der Konten-Daten ist dazu eforderlich.
Sie benötigen einen Internet Explorer (z. B. Microsoft IE8 und höher) und Zugang zum Internet
(DSL empfohlen), um auf die Daten des ChorVerbandes NRW zugreifen zu können.

Installation:
Das Programm "ChorDat" verfügt über eine eigene Installations-Routine, mit Click auf "ChorDat-Install.exe" erfolgt automatischer Ablauf.
Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Die Grundeinstellung für den Installationsordner lautet "C:\Programme\ChorDat".
Sie sollten dies so übernehmen.

Testversion:
Sie können das Programm "ChorDat" ganz unverbindlich für maximal 60 Tage ohne Funktionseinschränkungen testen.
Um das Programm dauerhaft nutzen zu können, benötigen Sie pro PC eine Lizenz wahlweise ohne oder mit dem Modul  "Buchführung" bzw. "Bank" für Lastschriften. 
Die Lizenzdaten können Sie telefonisch oder per Email aus dem Programm heraus anfordern.
Die in der Zwischenzeit angelegten Daten bleiben erhalten.
Sie können "ChorDat"  zum Test von dieser Seite unter "Download" nach vorheriger Benutzeranmeldung - die von mir freigegeben werden muß - herunterladen.

Falls Sie Fragen haben, erkundigen Sie sich bitte telefonisch
unter 02203-996699 oder per Email an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!